Griechenland

Gallop Expeditionen nach Griechenland

Ferien im Sattel, wo Sie entweder das Reiten lernen oder eine Bergwanderung unternehmen können, aber auch die Grundlagen der Monty Roberts Technikenentdecken und der Pferdekutsche fahren. Schöne Menschen, schöne Pferde, schöner Ort.

Kretische Ferien im Sattel

25 September - 02 Oktober 2020

Reiseverlauf

Am Tag zuvor
Die Reiter kommen am Flughafen Heraklion (HER) an und werden mit einem Minibus zum Stall gebracht. Die Fahrt dauert etwa 30 Minuten und Sie können jederzeit ankommen. Am ersten Tag wird nicht geritten. Das Willkommensessen wird für alle Reiter serviert.

TAG 1
9.00 Uhr Frühstück im Stall Restaurant
10.00 Reitstunden oder Trekking in die Berge, je nach Vorlieben und Fähigkeiten des Reiters
14.00 Uhr Mittagessen im Stall Restaurant oder Picknick während der Wanderung
15.00 Uhr Reitunterricht oder Trekking zum Strand oder Sie können am Nachmittag tun, was Sie wollen, sich in der Sonne entspannen oder Ihr Gastgeber bringt Sie gerne ohne Aufpreis zum Strand oder in die nächste Stadt oder das nächste Dorf.
19.00 Uhr Abendessen im Restaurant und Reiter / Reiterinnen Integration
TAG 2
9.00 Uhr Frühstück im Stall Restaurant
10.00 Reitstunden oder Trekking in die Berge, je nach Vorlieben und Fähigkeiten des Reiters
14.00 Uhr Mittagessen im Stall Restaurant oder Picknick während der Wanderung
15.00 Uhr Reitunterricht oder Trekking zum Strand oder Sie können am Nachmittag tun, was Sie wollen, sich in der Sonne entspannen oder Ihr Gastgeber bringt Sie gerne ohne Aufpreis zum Strand oder in die nächste Stadt oder das nächste Dorf.
19.00 Uhr Abendessen im Restaurant und Reiter / Reiterinnen Integration
TAG 3
9.00 Uhr Frühstück im Stall Restaurant
10.00 Reitstunden oder Trekking in die Berge, je nach Vorlieben und Fähigkeiten des Reiters
14.00 Uhr Mittagessen im Stall Restaurant oder Picknick während der Wanderung
15.00 Uhr Reitunterricht oder Trekking zum Strand oder Sie können am Nachmittag tun, was Sie wollen, sich in der Sonne entspannen oder Ihr Gastgeber bringt Sie gerne ohne Aufpreis zum Strand oder in die nächste Stadt oder das nächste Dorf.
19.00 Uhr Abendessen im Restaurant und Reiter / Reiterinnen Integration
TAG 4
9.00 Uhr Frühstück im Stall Restaurant
10.00 Reitstunden oder Trekking in die Berge, je nach Vorlieben und Fähigkeiten des Reiters
14.00 Uhr Mittagessen im Stall Restaurant oder Picknick während der Wanderung
15.00 Uhr Reitunterricht oder Trekking zum Strand oder Sie können am Nachmittag tun, was Sie wollen, sich in der Sonne entspannen oder Ihr Gastgeber bringt Sie gerne ohne Aufpreis zum Strand oder in die nächste Stadt oder das nächste Dorf.
19.00 Uhr Abendessen im Restaurant und Reiter / Reiterinnen Integration
TAG 5
9.00 Uhr Frühstück im Stall Restaurant
10.00 Uhr Kursarbeit mit den Techniken von Monty Roberts (Reiten ohne Sattel, Grundlage der natürlichen Reitkunst, Verbindung mit einem Pferd, Einführung in die Arbeit mit der Doppellonge)
14.00 Uhr Mittagessen oder Barbecue
15.00 Uhr Freizeit der Reiter oder Kutschenfahrunterricht für Interessierte
19.00 Uhr Abendessen im Restaurant
TAG 6
9.00 Uhr Frühstück im Stall Restaurant
10.00 Uhr langer Ritt zum Strand
Anfänger reiten nur am Morgen und haben den Nachmittag zur freien Verfügung, um sich im Stall zu entspannen, wenn sie es wünschen.
14.00 Uhr Mittagessen oder Grill
15.00 Uhr Freizeit der Reiter oder Kutschenfahrstunden für Interessierte
19.00 Uhr Abendessen im Restaurant
TAG 7
9.00 Uhr Frühstück im Stall Restaurant
10.00 Uhr Verabschiedung und Transfer zum Flughafen Heraklion. Ihr Abflug kann jederzeit erfolgen.
Einzelheiten
preis: 790 EURO
Der detaillierte Plan zum Download Der detaillierte Checkliste zum Download Begleiten Sie Uns

Wichtige Informationen

IM PREIS ENTHALTEN:

– Reiseversicherung einschließlich Reiten während der gesamten Reise

– Alle Unterkünfte

– Vollpension (Getränke sind ausgeschlossen)

– Abholung und Abgabe am Flughafen Heraklion (HER)

– Transport um den Stall herum zum Strand, zu den Geschäften oder zu touristischen Sehenswürdigkeiten

TERMINE:

Die angegebenen Termine sind aufgrund der hohen Temperaturen während der Sommerzeit auf Kreta nicht in der Saison. Wenn Sie jedoch die Sommerferien in Griechenland verbringen möchten und Reitstunden oder Ausritte am frühen Morgen oder Abend haben möchten, kann Gallop Travel solche Ferien auch dann organisieren.

Die angegebenen Daten der Pferdeexpeditionen können aufgrund ungünstiger Wetterbedingungen oder aufgrund von Umständen, die unabhängig von Gallop Travel eingetreten sind, geändert werden. Die Ersatztermine werden dann festgelegt oder die Geldrückerstattung wird garantiert.

Wenn Sie Ihren Zeitplan nicht an unsere Termine anpassen können, aber paar Freunde haben, die mit Ihnen fahren möchten, wir können für Ihnen einen individuellen Team Trailorganisieren. Bitte kontaktieren Sie uns.

Benötigte Ausrüstung

REITAUSRÜSTUNG

  • Gürteltasche/Bauchtasche
  • Jodhpurhosen (mind. 2 Paar) und Jodhpur-Stiefeletten
  • feine Socken
  • Chaps, Handschuhe, optional Reitweste
  • leichtes oder Dry Fit T-Shirt(leicht zu waschen)
  • wasser- und winddichte Jacke mit Kapuze (z.B. Softshell)
  • Helm oder andere Kopfbedeckung (Hut oder Kopftuch)
  • Taschenflasche
  • Mobiltelefon (falls erforderlich)
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutzcreme (mind. SPF 30), Lippenbalsam
  • Geheimtasche

GEPÄCKINHALT

  • Rucksack oder Reisetasche (60 l) (als Hauptgepäck)
  • kleiner Rucksack (20-30 l) (als Handtasche, für Sightseeing / Shopping)
  • leichtes Fleece (100 lub 200), Bluse oder Hemd
  • leichte lange Hose
  • kurze Hosen, T-Shirts mit kurzen Ärmeln
  • Unterwäsche, Badeanzug, leichtes schnell trocknendes Handtuch
  • Leggings und T-Shirt für Yoga
  • Sandalen oder Sportpantoletten, leichte Sommerschuhe
  • Scheinwerfer, Batterien
  • Ladegerät, Powerbank (Solar), Kamera
  • Körperhygienisches Zubehör, Feuchttücher, Trockenshampoo, Haarbürste
  • Stift
  • Nadel und Faden
  • kleine Waschflüssigkeit und Seil mit Klammern
  • Reisepass und Geld (in wasserdichter Tasche) + Passkopie der Foto- und Datenseite, die vor der Expedition an die hello@galloptravel.com.pl geschickt wurde.
  • Impfstoffbuch
  • grundlegende persönliche Medikamente wie Schmerzmittel, Aspirin, Magenmittel und Desinfektionsmittel, sterile Tupfer, elastische Binden, Pflaster.

Rezensionen

Einrichtungen

Horses Pferde

Das Haflinger-Pferd, auch Avelignese genannt, ist eine Pferderasse, die sich Ende des 19. Jahrhunderts in Österreich und Norditalien (namentlich Hafling in Südtirol) entwickelt hat. Haflinger-Pferde sind relativ klein, in Lichtfuchs Farbe (hellbraunes Fell) mit hellem bis zum weißen Langhaar, denen Gang ist trittsicher, kraftvoll, athletisc und, rhythmisch. Die Pferde sind gut bemuskelt und doch elegant.

Horses Reiterliche Fähigkeiten

Reiter, die die Reise buchen, müssen sich im Schritt, Trab und Galopp sicher sein, aber das ähnliche Programm ist auch für Anfänger oder Kinder geeignet. Sie sollten sich an das Reiten auf dem Land gewöhnen und müssen fit genug sein, um täglich zwischen einer und drei Stunden reiten zu können.

Horses Englischsprachiger Führer

Die Stalleigentümer sind mehrsprachig, so dass Sie entweder auf Englisch, Deutsch, Französisch oder Griechisch kommunizieren können.

Horses Unterkünfte

Der Stall bietet zwei Ferienwohnungen von je 60 Quadratmetern, 2 Schlafzimmer mit großem Wohnzimmer, die jeweils 5 Personen aufnehmen können.

Horses Lokale Küche

Der Stall- und Restaurantbesitzer bietet Ihnen eine ausgezeichnete Auswahl an lokalen Speisen, darunter verschiedene Fleischsorten, Meeresfrüchte, Salate und griechische Spezialitäten. Auch vegetarische Gerichte sind möglich. Sie werden nicht abnehmen

Horses Lokale Kultur

Während der gesamten Reittour werden Sie den lokalen Bräuchen, Festen, Zeremonien, Musik, Ritualen und sogar verschiedenen Essgewohnheiten kennenlernen. Reisen veredelt den Geist.

Horses Details zur Route

Auf Kreta gibt es viele Hügel und unwegsames Gelände, aber auch eine schöne, sonnige Strandlandschaft durch die Olivenbäume.

Horses Besondere Attraktionen

Die Vielfalt der im Stall angebotenen Aktivitäten soll auch die anspruchsvollsten Pferdeliebhaber zufrieden stellen. Vom Monty Roberts Einführungskurs „Die Sprache der Pferde verstehen“, über die Einführung in die Arbeit an der Doppellonge, Kutschenfahren, Westernreiten und viel, viel mehr.

Begleiten Sie Uns