Island

Galopp-Expeditionen nach Island

Unvergessliches Erlebnis beim Islandreiten, auf einfachen und schwierigen Wegen, dazu schöne Landschaften. Auf diesen Ausflügen können Sie eine verborgene Natur entdecken, die nicht immer für jeden Touristen zugänglich ist. Die Aussicht auf das Hochland ist atemberaubend! Goldener Kreis.

Island – Wilde Schönheit

24 - 28 Juni 2020

Reiseverlauf

Erstaunliche Tour nach Landmannalaugar, einer geothermischen Gegend Islands mit einer bunten und atemberaubenden Landschaft aus Bergen, Lavafeldern und heißen Quellen.
Die anderen Termine sind möglich: 31. Juli - 4. August 2020.

TAG 1 - 24.06.2020
08:30 - 09:15 - Abholung vom Hotel/Gästehaus
10:00 -10:30 Uhr - Ankunft an dem Ort, wo wir gemütlich Kaffee trinken werden und die Pferde nach den individuellen Erfahrungen des Reiters auswählen.
11:30 Uhr - Wir beginnen unsere Reittour mit reiten ins Hochland und genießen die schöne Landschaft. Der Ausritt dauert ca. 6 Stunden (40 km) mit Pausen für Reiter und Pferde.
18:00 -19:00 - Ankunft im Ferienhaus Hólaskógur, traditionelles isländisches Abendessen
TAG 2 - 25.06.2020
08:30 - Frühstück
10:30 Uhr - Wir verlassen Hólaskógur und reiten weiter entlang den Fluss Þjórsá, den längsten Fluss Islands, danach auf dem Lavafeldweg, der neben dem 1074 m hohen Löðmundur verläuft. Unsere Herde von frei laufender Pferde, wird Sie an diesen Tag erinnern.
18:00 - Landmannahellir am Hochgebirge ist unsere Unterkunft für diese Nacht, eine Hütte, in der Bauern übernachten, während sie Schafe in den Bergen sammeln.
19:00 - Traditionelles Abendessen
TAG 3 - 26.06.2020
08:30 - Frühstück
11:00 Uhr - Wir fahren von Landmannahellir nach Landmannalaugar, dem Höhepunkt unserer Reittour. Wir reiten durch das Tal Domadal und vorbei am Frostastadarvatn See. Wir bleiben dort eine Weile in Landmannalaugar, machen einen Rundgang und baden in einer heißen Quelle. Danach setzen wir unsere Reittour auf Reitplätzen und Straßen aus gemischter Lava und weichem Sand fort.
18:00-19:00 - Zurück in Landmannahellir, wo wir eine weitere Nacht verbringen.
20:00 - Abendessen
TAG 4 - 27.06.2020
08:30 - Frühstück
11:00 -Start des Reittour in der Nähe des Vulkans Hekla. Der mythische Eingang zur Hölle und Treffpunkt der Hexen (letzter Ausbruch im Jahr 2000) mit herrlichem Blick auf den Vallafell. Bergblick, schöne Landschaft und Laubfelder, mit unseren frei laufenden Pferden durch die Wüsten der Asche.
19:00 - Ankunft in der Hólaskógur-Hütte
20:00 - Grill Abendessen
TAG 5 - 28.06.2020
08:30 - Frühstück
10:30 Uhr – Wir beginnen unsere 6-7-stündiges (ca. 40 km) Reiten durch eine wunderschöne Landschaft mit Sand, Bergen, Gjáin - der romantischste Ort Islands, Flüssen und isländischen Wäldern (den Sie nicht verpassen sollten), schöne Reitwege, die von isländischen Bauern im Herbst zum Sammeln der Schafe genutzt werden.
17:30 Uhr - Zurück ins Dorf, wo wir ein leichtes Abendessen einnehmen werden.
17:30 - Abfahrt und Ankunft in Ihrem Hotel/Gästehaus gegen 19:30 - 20:00 Uhr.
Einzelheiten
preis: 1800 EURO
Der detaillierte Plan zum Download Der Checkliste zum Download Begleiten Sie Uns

Die großen Wunder Islands

29 Juni - 04 Juli 2020

Reiseverlauf

Diese Tour wurde von der Sunday Times als einer der 10. besten Trails der Welt nominiert.

Die anderen Termine der Expedition sind möglich: 6. - 11. Juli, 13. - 18. Juli, 10. - 15. August, 17. - 22. - 24. - 29. August.

TAG 1
6.30 - 7.30 Uhr Abflug von den Abholpunkten in Reykjavik www.busstop.is zum Inlandsflughafen für den Flug nach Húsavík und Transfer zum Bauernhof Bjarnastaðir.
Bitte ziehen Sie sich bereits in Reitkleidung an und bringen Sie Ihren Reisepass oder einen anderen Ausweis für Ihren Inlandsflug mit.
12.00 Uhr in Bjarnastaðir, wir essen Mittagessen und beginnen unseren Ausritt mit einer kurzen Einführung in das Islandpferd und seine besonderen Gangarten.
13.00 Uhr rauf auf’s Pferd! Wir beginnen unsere Reittour auf der Ostseite des Nationalparks Jökulsárgljúfur.
16.00 Uhr wir verlassen die Pferde und machen eine Sightseeing-Tour mit dem Bus zu Europas größtem Wasserfall Dettifoss und dem berühmten Ásbyrgi Canyon, einem der Naturwunder, einem breiten, hufeisenförmigen Canyon mit steilen, bis zu 100 m hohen Klippenwänden.
19.00 Uhr ein traditionelles isländisches Abendessen auf der Bjarnastaðir Farm (ca. 20 km)
20.00 Uhr Reiter / Reiterinnen Integration und Freizeit
TAG 2
8.30 Uhr Frühstück
10.00 Uhr wir fahren nach Kelduhverfi und beginnen unsere Rittour von dort aus. Wir reiten in die Berge und sehen eine magische Landschaft über dem Öxafjörður Fjord.
14.00 Uhr Picknick-Mittagessen im geothermischen Bereich von Theistareykirchen
18.00 Uhr Ankunft in der Theistareykir Berghütte (Übernachtung) (ca. 35 km)
19.00 Uhr herzhaftes Abendessen
20.00 Uhr Reiter / Reiterinnen Integration und Freizeit
TAG 3
8.30 Uhr Frühstück
10.00 Uhr rauf auf’s Pferd!
Wir setzen unsere Reittour nach Halldorstaðir in Laxárdal fort.
15.00 Uhr Picknick-Mittagessen im Laxárdalur-Tal
17.30 Uhr Fahrt zur Farm Bjarnastaðir mit Whirlpool auf dem Gelände (Entfernung ca. 35 km).
19.00 Uhr herzhaftes Abendessen
20.00 Uhr Integration und Freizeit der Fahrer
TAG 4
8.30 Uhr Frühstück
10.00 Uhr rauf auf’s Pferd!
Wir machen uns auf den Weg durch das Walldingadalur-Tal und die Reykjaheiði-Heide
14.00 Uhr Mittagspause im Tungufellsdalur-Tal. An einem Punkt werden wir praktisch von einer Kontinentalplatte zur anderen übergehen, während wir über den Mid-Atlantic Ridge reiten!
15.00 Uhr Mittagspause
16.00 Uhr Fahrt zum Öxarfjörður Fjord
19.00 Uhr herzhaftes Abendessen auf der Farm Bjarnastaðir mit dem heißen Außenbad (ca. 40 km)
20.00 Uhr Reiter / Reiterinnen Integration und Freizeit
TAG 5
8.30 Uhr Frühstück
10.00 Uhr rauf auf’s Pferd!
Unsere Reittour führt uns durch eine schwarze Sandwüste entlang des bunten Laxárdalur-Tals mit dem glitzernden Lachsfluss Laxá.
15.00 Uhr Mittagspause im ganz besonderen Hraunsrétt - aus Lava.
16.00 Uhr reiten wir nach Skógarhlíð, wo wir die Pferde lassen.
17.00 Uhr ein schönes heißes Bad in Jarðböðin, einer Außenlagune mit geothermischem Wasser.
19.00 Uhr deftiges Abendessen auf der Farm Bjarnastaðir
20.00 Uhr Reiter / Reiterinnen Integration und Freizeit
DAY 6
8.30 Uhr Frühstück
10.00 Uhr Rückfahrt nach Húsavík mit dem Bus und einer Walbeobachtungsfahrt für Interessierte. (Preis pro Person EUR 80) Andere können den Swimmingpool der Stadt mit seinen Whirlpools genießen oder einfach nur einen Spaziergang in dieser schönen Stadt machen.
15.00 Uhr Nachmittagsflug zurück zum Inlandsflughafen Reykjavík und Transfer zu Ihrer Unterkunft.
Einzelheiten
preis: 2150 EURO
Der detaillierte Plan zum Download Der Checkliste zum Download Begleiten Sie Uns

Goldener Kreis

11 - 17 Juli 2020

Reiseprogramm

Diese Tour wurde von CNNgo als eine der 15 größten Pferdetouren der Welt nominiert!
Es gibt es keine bessere Möglichkeit, um die beliebte Golden Circle Tour zu entdecken, als durch die schöne Landschaft Südislands zu fahren. Die Hauptattraktionen dieser klassischen Tour sind das Thermalquellengebiet von Geysir, Gullfoss oder der Goldene Wasserfall. Jeder einzelne davon wird Ihnen garantiert den Atem rauben.

Die anderen Daten der Expedition sind möglich: 18. - 24. Juli, 25. - 31. Juli, 1. - 7. August, 8. - 14. August, 29. August - 4. September.

TAG 1
8.30 Uhr Frühstück
10.00 Uhr eine Einführung zum Islandpferd und seinen speziellen Gänge
11.00 Uhr rauf auf's Pferd!Wir beginnen unsere Reittour auf dem angenehmen Pfad am Thjórsá Gletscherfluss.
16.00 Uhr wir verlassen die Pferde in Sandlaekjarmýri und fahren zum Gästehaus Blesastaðir. Dieser Tag ist der perfekte Start, um Ihr Pferd und die isländische Art des Wanderreitens in einer entspannten Atmosphäre kennenzulernen.
17.00 Uhr genießen Sie den Whirlpool im Freien.
18.00 Uhr ein traditionelles isländisches Abendessen
20.00 Uhr Reiter / Reiterinnen Integration und Freizeit
TAG 2
8.30 Uhr Frühstück
10.00 Uhr rauf auf's Pferd!
Beginnen Sie unseren ca. 6-stündigen Ausritt (ca.30-35 km) Wir reiten durch das fruchtbare Weideland der Nachbargemeinde Hrunamannahreppur und treiben freilaufende Ersatzpferde mit, um unterwegs einen Pferdewechsel vornehmen zu können. Das ermöglicht uns, ein flottes Reittempo einzuschlagen
14.00 Uhr Ankunft in Hrunaréttir zum Picknick-Lunch
18.00 Uhr Ankunft in Brúarhlöð (Unterkunft auf dem Bauernhof Myrkholt)
19.00 Uhr herzhaftes Abendessen
20.00 Uhr Reiter / Reiterinnen Integration und Freizeit
TAG 3
8.30 Uhr Frühstück
10.00 Uhr rauf auf's Pferd!
Wir folgen im Tölt dem Fluss Hvítá entlang einer immer tiefer werdenden Schlucht zum imposanten Wasserfall Gullfoss und reiten zum bekannten Springquellengebiet Geysir
14.00 Uhr Mittagspause am Gullfoss
15.00 Uhr Rückfahrt nach Myrkholt
17.30 Uhr Ankunft auf dem Myrkholt Hof (Entfernung ca. 20km)
19.00 Uhr herzhaftes Abendessen
20.00 Uhr Reiter / Reiterinnen Integration und Freizeit
TAG 4
8.30 Uhr Frühstück
10.00 Uhr rauf auf’s Pferd!
Unser Ritt führt durch das liebliche, mit Birkenwald bewachsene Tal Haukadalur. Wir überqueren klare Bergbäche und genießen die reiche Vegetation an Wildblumen, die dort im Hochsommer blühen.
14.00 Uhr Mittagspause auf dem Gipfel des Haukadalsheiði.
15.00 Uhr Freizeit an den unzähligen sprudelnden heißen Quellen
17.30 Uhr Ankunft auf dem Myrkholt Hof (Entfernung ca. 20km)
19.00 Uhr herzhaftes Abendessen
20.00 Uhr Reiter / Reiterinnen Integration und Freizeit
TAG 5
8.30 Uhr Frühstück
10.00 Uhr rauf auf’s Pferd!
Wir verlassen das Geysirgebiet und reiten entlang grüner Pferdeweiden zur Brücke in Brúarhlöð zurück, wo wir den mächtigen Fluss Hvítá überqueren.
14.00 Uhr Mittagspause im Tungufellsdalur-Tal
15.00 Uhr Fahrt zur Secret Lagoon zum Entspannungsbad im Geothermalpool
18.00 Uhr Ankunft im Gästehaus Blesastaðir (Entfernung ca. 30km)
19.00 Uhr herzhaftes Abendessen
20.00 Uhr Reiter / Reiterinnen Integration und Freizeit
TAG 6
8.30 Uhr Frühstück
10.00 Uhr rauf auf’s Pferd!
Wir reiten am Berg Galtafell vorbei und sehen die Basaltsäulen bei Hrepphólar. Es geht über den Fluss Stóra-Láxá und nach Sandlaekjarmýri
14.00 Uhr Mittagspause am Ufer des Flusses Thjórsá
15.00 Uhr Fahrt zum Bauernhof Kálfhóll, Verabschiedung von unsere Reiseleiter und Pferde. (zurückgelegte Entfernung ca. 40km)
20.00 Uhr Ankunft in Reykjavik
Einzelheiten
preis: 1900 EURO
Der detaillierte Plan zum Download Der Checkliste zum Download Begleiten Sie Uns

Das Herz Islands

18 - 20 Juli 2020

Reiseverlauf

Die anderen Termine:
13-15.08.2020

TAG 1
08:30-08:45 - Abholung vom Hotel/Gästehaus
10:00-10:15 - Ankunft in unserem Dorf, wo wir gemütlich Kaffee trinken werden und die Pferde nach den individuellen Erfahrungen des Reiters auswählen.
11:30 Uhr - Wir beginnen unsere Reittour mit reiten entlang dem Fluss Þjórsá ins Hochland und genießen die schöne Landschaft. Der Ausritt dauert ca. 6-7 Stunden (ca.35 km) mit Pausen für Reiter und Pferde.
18:30-19:00 - Ankunft im Ferienhaus Klettur (Schlafsackunterkunft ohne Strom und Duschen) und traditionelles isländisches Abendessen (Lammkeule "im Loch").
Abend - Freizeit
TAG 2
08:30 - Frühstück
11:00 Uhr – Wir beginnen unsere ca. 6-stündiges Reittour (ca.30-35 km) auf guten Reitwegen, umgeben von schöne Bergen, Wasserfällen und den Perlen der Natur (Gjáin, Stöng).
15:00 Uhr - Ankunft in Hólaskógur für ein gutes Mittagessen für hungrige Reiter und eine Pause.
16:30 Uhr - Freie Fahrt zum zweithöchsten Wasserfall Islands - Háifoss (122m)
18:00-19:00 - Wir erreichen Hólaskógur, wo befindet sich unser Unterkunft für die Nacht (Strom, Duschen).
19:00 Uhr - Grillabendessen (isländisches Lamm und Rindfleisch)
TAG 3
08:30 - Frühstück
10:00 Uhr – Beginn von unser ca. 7-stündiges (ca. 35-40 km) Reiten durch eine wunderschöne Landschaft mit Sand, Bergen, Flüssen und isländischen Wäldern (das können Sie sich nicht entgehen lassen), schöne Reitwege, die von isländischen Bauern im Herbst zum Sammeln der Schafe genutzt werden; Besichtigung des Wasserfalls - Hjálpafoss.
17:00 Uhr - Ankunft im Dorf, wo wir isländisches Fleisch und Kaffee anbieten, dann verabschieden wir uns.
18:00 - Abfahrt und Ankunft in Ihrem Hotel/Gästehaus gegen 19:30 - 20:00 Uhr.
Das Herz Islands
preis: 990 EURO
Der detaillierte Plan zum Download Der Checkliste zum Download Begleiten Sie Uns

Herdenschafe -‚Réttir‘

09 - 12 September 2020

Reiseverlauf

Diese Tour ist Ihre Gelegenheit, an einer echten isländischen Tradition teilzunehmen. Wir werden in Südisland in einem Gebiet namens Þjórsárdalur reiten. Du wirst Teil der Gruppe sein, die Schafe treibt und sammelt (Réttir – ein besonderes Fest, Island Schafabtrieb). Hier können Sie sich wie ein Teil der isländischen Gemeinschaft fühlen und an einer jährlichen Veranstaltung teilnehmen, auf die jeder Landwirt wartet.

TAG 1 - 09.09.2020
9:00 Uhr - Wir holen Sie an Ihrem Aufenthaltsort in Reykjavik ab und fahren in ein Dorf im Süden Islands, um unser Abenteuer zu beginnen. Dort können wir gemeinsam einen Blick auf den Tourplan werfen und uns gegenseitig kennenlernen.
11:00 - Isländisches Mittagessen
12:00 - Wir werden einen ganzen Tag lang reiten und interessante Orte in unserer Gegend besuchen. 6-stündige Ausritte mit Pausen für Reiter und Pferde
20:00 - Isländisches traditionelles Abendessen
21:00 Uhr - Entspannung im Whirlpool und etwas Freizeit.
TAG 2 - 10.09.2020
8:30 - Frühstück
10:00 Uhr - Wir reiten zur Gruppe hinauf und schließen uns ihnen an, um Schafe zu treiben. Wir helfen, die Schafe ins Tal von Þjórsádalur zu bringen. Es wird ein langer Tag mit Tausenden von Schafen.
20:00 - 21:00 - Spätankunft und ein schönes isländisches Abendessen.
TAG 3 - 11.09.2020
6:00 - Frühes Frühstück
07:00 Uhr - Beginn unserer Reittour. Wir treiben die Schafe nach Skaftholtsréttir, nach einer kurzen Pause werden wir mit der Selektion der Schafe beginnen. Wenn'Réttir' fertig ist, werden wir mit unseren Schafen nach Hause fahren.
19:00 - Isländisches traditionelles Abendessen
20:00 - Whirlpool und vielleicht sogar Nordlicht, wenn wir Glück haben. Wir verbringen einen schönen Abend zusammen.
TAG 4 - 12.09.2020
8:30 Uhr - Abschiedsfrühstück
10:00 - Transport nach Reykjavik.
Einzelheiten
preis: 1350 EURO
Der detaillierte Plan zum Download Der Checkliste zum Download Begleiten Sie Uns

Wichtige Informationen

IM PREIS INBEGRIFFEN:

  • Reiseversicherung inklusive Reiten während der gesamten Reise.
  • Transport vom und zum Stall, Pferde, Sättel, Satteltaschen und Schlafsäcke (falls erforderlich), Pferdeausrüstung, Schutzhelme, Regenmäntel, Essen/Getränke, Übernachtungsmöglichkeiten.
  • Bei den längeren Touren, komplette Verpflegung. Ein herzhaftes Frühstück, ein leichtes Mittagessen in der Pause während der Reise und ein traditionelles isländisches Abendessen nach der Reittour. Es ist auch möglich, bei Bedarf ein Gemüseessen zu bestellen.
  • Für die 3-Tage-Tour müssen warme Kleidung, gutes Schuhwerk, Handtuch und Schlafsack mitgebracht werden (Ausleihe möglich).

VORSICHT:

Die Reitausrüstung (Reithosen, Jacken usw.) muss gewaschen (40°C) oder chemisch gereinigt werden. Gegenstände, die nicht gewaschen oder chemisch gereinigt werden können (Reitstiefel, Reithüte), müssen mindestens fünf Tage vor ihrer Ankunft in Island desinfiziert werden. Die isländische Veterinärbehörde empfiehlt das Breitbanddesinfektionsmittel Virkon S zur Desinfektion. Gebrauchte Reithandschuhe, Peitschen, Sättel, Zäume und andere gebrauchte Lederwaren dürfen nicht ins Land gebracht werden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Vorsichtsmaßnahmen notwendig sind, da es in Island keine ansteckenden Tierkrankheiten gibt. Die Pferde sind nicht geimpft und daher anfällig für Infektionserreger aus dem Ausland. Bitte helfen Sie uns, die empfindliche Natur Islands zu schützen! Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: http://www.mast.is/english/frontpage/import-export/import/ridingequipment/

TERMINE

Die angegebenen Daten der Pferdeexpeditionen können aufgrund ungünstiger Wetterbedingungen oder aufgrund von Umständen, die unabhängig von Gallop Travel eingetreten sind, geändert werden. Die Ersatztermine werden dann festgelegt oder die Geldrückerstattung wird garantiert.

Wenn Sie Ihren Zeitplan nicht an unsere Termine anpassen können, aber paar Freunde haben, die mit Ihnen fahren möchten, wir können für Ihnen einen individuellen Team Trail organisieren. Bitte kontaktieren Sie uns.

 

Benötigte Ausrüstung

REITAUSRÜSTUNG

  • Gürteltasche/Bauchtasche
  • Jodhpurhosen (mind. 2 Paar) und Jodhpur-Stiefeletten
  • feine Socken
  • Chaps, Handschuhe, optional Reitweste
  • leichtes oder Dry Fit T-Shirt (leicht zu waschen)
  • wasser- und winddichte Jacke mit Kapuze (z.B. Softshell)
  • Helm oder andere Kopfbedeckung (Hut oder Kopftuch)
  • Taschenflasche
  • Mobiltelefon (falls erforderlich)
  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutzcreme (mind. SPF 30), Lippenbalsam
  • Geheimtasche

GEPÄCKINHALT

  • Rucksack oder Reisetasche (60 l) (als Hauptgepäck)
  • kleiner Rucksack (20-30 l) (als Handtasche, für Sightseeing / Shopping)
  • leichtes Fleece (100 lub 200), Bluse oder Hemd
  • leichte lange Hose
  • kurze Hosen, T-Shirts mit kurzen Ärmeln
  • Unterwäsche, Badeanzug, leichtes schnell trocknendes Handtuch
  • Leggings und T-Shirt für Yoga
  • Sandalen oder Sportpantoletten, leichte Sommerschuhe
  • Scheinwerfer, Batterien
  • Ladegerät, Powerbank (Solar), Kamera
  • Körperhygienisches Zubehör, Feuchttücher, Trockenshampoo, Haarbürste
  • Stift
  • Nadel und Faden
  • kleine Waschflüssigkeit und Seil mit Klammern
  • Reisepass und Geld (in wasserdichter Tasche) + Passkopie der Foto- und Datenseite, die vor der Expedition an die hello@galloptravel.com.pl geschickt wurde.
  • Impfstoffbuch
  • grundlegende persönliche Medikamente wie Schmerzmittel, Aspirin, Magenmittel und Desinfektionsmittel, sterile Tupfer, elastische Binden, Pflaster.

Rezensionen

Einrichtungen

Horses Pferde

Das Islandpferd ist eine in Island entwickelte Pferderasse. Obwohl die Pferde klein, manchmal ponyartig sind, sind sie langlebig und widerstandsfähig. Neben den bestens bekannten drei Gangarten des Pferdes, Schritt, Trab und Galopp, verfügt das Islandpferd je nach Veranlagung über ein bis zwei weitere Gänge den Tölt und den Pass.

Horses Reiterliche Fähigkeiten

Die meisten Ausflüge sind für alle Erfahrungsstufen, aber die Reise „Wild Beauty of Iceland“ ist nur für erfahrene und sehr erfahrene Reiter.

Horses Englischsprachiger Reiseleiter

Alle unsere Partner werden sorgfältig ausgewählt, um Sicherheit und bestmöglichen Service zu gewährleisten. Sie sind für Sie da, um sicherzustellen, dass Sie sich während der gesamten Reise wohlfühlen.  Sie werden Ihnen Geschichten und Legenden erzählen und die faszinierendsten Orte zeigen.

Horses Übernachtung

Naturverbundenheit unter umweltfreundlichen Bedingungen ist die perfekte Lösung beim Reiten. Die meisten Nächte verbringen wir in den Berghäusern (manchmal ohne Strom und Duschen). Aber später werden voll ausgestattete Ferienhäuser zur Verfügung gestellt.

Horses Lokale Küche

Während all unserer Reisen erhalten Sie eine ausgezeichnete, frisch zubereitete lokale Küche. Traditionell isländische Fleischsuppe oder ganze gegrillte Lammkeule sind nur die beste Beispiele.

Horses Lokale Kultur

Während der gesamten Reittour werden Sie den lokalen Bräuchen, Festen, Zeremonien, Musik, Ritualen und sogar verschiedenen Essgewohnheiten kennenlernen. Reisen veredelt den Geist.

Horses Routendetails

Während der gesamten Expedition haben Sie die Möglichkeit, viele Naturdenkmäler und schöne Landschaften Südislands zu sehen. Wir werden Wege benutzen, die im Herbst für echte isländische Reiter und Bauern reserviert sind, um Schafe nach Hause zu bringen und in einer Hütte zu übernachten, in der sie normalerweise schlafen.

Horses Besondere Attraktionen

Die schönste Ausflugsziele in Island erleben: Vulkan Hekla, Gletscher und Schneefelder, der längste Fluss Islands, Þjórsá, Wasserfälle und die Perlen der Natur: Gjáin, & Stöng (Gjáin als romantischster Ort Islands) und Bäder in heißen Quellen. Und das Highligt: Haben Sie schon einmal eine freilaufende Herde durch das Hochland getrieben?

Begleiten Sie Uns